Die (evaluative) Delphi-Befragung

Wie können Aussagen von ExpertInnen mit den Meinungen von Betroffenen verglichen werden? Eine Antwort auf diese Frage liefert Jennifer Jacob in Ihrer Dissertation. Sie hat die evaluative Delphi-Befragung entwickelt, um die Aussagen von Gremienmitgliedern von Forschungsförderern in Deutschland und England mit den Aussagen von Professorinnen und Professoren zu vergleichen, die keine Gremienmitglieder sind. Im folgenden Blogbeitrag beschreibt Jennifer Jacob was die evaluative Delphi-Befragung ist und zeigt an einem Beispiel die Durchführung. „Die (evaluative) Delphi-Befragung“ weiterlesen